Das ist Michael Proffe

Michael Proffe könnte man auch „Mr. Trendfolge“ nennen. Bundesweit bekannt – und darüber hinaus – wurde er, weil er es mit seinem Börsendienst geschafft hat, in 10 Jahren mit einem Startkapital von 30.000 € die unglaubliche Summe von eine Millionen Euro zu erwirtschaften – dank seiner Trendfolge-Strategie.

Michael Proffe

Das Erstaunliche: Das Auf und Ab der Finanzmärkte, das Entstehen und Platzen von Blasen, die kurzfristigen Trends und Hypes lassen Michael Proffe dabei völlig kalt: Ungeachtet des Getöses am Markt konzentriert er sich ganz allein seit über 30 Jahren auf seine Strategie – völlig entspannt und nachweislich mit überdurchschnittlichem Erfolg.

Getreu seinem Motto “More Time to Live – mehr Zeit zum Leben” geht es Michael Proffe bei seiner Trendfolge-Strategie darum, die Grundlagen für ein erfülltes und sorgenfreies Leben zu schaffen. Seine großen Erfolge führten nicht nur zu einem raschen Anwachsen seiner Anhängerschaft, sondern auch zu viel Aufmerksamkeit in der Öffentlichkeit. TV-Auftritte, Buchveröffentlichungen und Dutzende Artikel über ihn und seine Strategie machen Michael Proffe zu einer der einflussreichsten Persönlichkeiten auf den europäischen Finanzmärkten.

Den Grundstein für seinen Erfolg legte er bereits Anfang der 90er. Sein Ziel damals war klar. Er wollte eine Handelsstrategie entwickeln, mit der er ohne viel Arbeit und ohne großes Risiko sehr erfolgreich an den Aktienmärkten Geld verdienen konnte.

Schließlich wollte er seine kostbare Lebenszeit nicht länger damit vergeuden, tagein, tagaus vor dem Rechner zu sitzen …. Wenn er diese Zeit doch viel besser mit Familie und Freunden genießen kann.

Nicht, dass wir uns falsch verstehen. Er ist niemand, der die Arbeit scheut. Ganz und gar nicht. Doch Michael Proffe bevorzugt Arbeit, die er nicht des Geldes wegen machen muss….

Seine Handelsstrategie ist der einfachste und profitabelste Weg zum Erfolg

Und das von ihm selbst entwickelte Trendfolge-System leistet ihm dabei seit Jahrzehnten sehr gute Arbeit. Und zwar nicht nur für ihn, sondern von Anfang an auch für Freunde und Bekannte ….

Und seit 2005 eben auch für interessierte Privatanleger!

Der Erfolg seines ersten Börsendienstes „Proffes Trendfolge Depot“ ist mittlerweile legendär:

2005 mit 30.000 Euro gestartet, durchbrachen wir nur 10 Jahre später die magische 1.000.000 Euro-Grenze.

Seit inzwischen mehr als 30 Jahren begleitet er Trends aus dem Alltag mit verschiedenen Anlageinstrumenten. Das Ziel seines Trendfolge-Systems ist es dabei, sichere und langfristig laufende Aktien zu identifizieren.

Er sucht nach stabilen Trendfolgern, gewichtet sie zum Start gleich und erstellet ein Portfolio aus einer sehr überschaubaren Zahl von Anlagetiteln. Verlässt ein Titel seinen Trend, wird er durch einen neuen Trendfolger ausgetauscht. So kann das Portfolio kontinuierlich wachsen und dabei sehr schnell eine weit über den Märkten liegende Performance erzielen.

Sein Ziel ist es, kontinuierliche Titel aufzuspüren. Von kurzlebigen Trends hält er persönlich wenig. Kurzfristige Erfolge an der Börse sind häufig mit hohen Risiken verbunden, die sich letztlich nicht auszahlen.

Auch Ihnen kann er zu außerordentlichem Börsenerfolg verhelfen, denn Michael Proffe teilt sein Wissen mithilfe seiner Börsendienste mit Ihnen. Er identifiziert mit seiner erprobten Analyse-Technik die Werte, mit denen Sie langfristig große Erfolge erzielen werden. Sie erfahren exklusiv, welche Werte Sie kaufen und wann Sie wieder verkaufen sollten. Als Leser seiner Börsendienste erhalten Sie detaillierte Einblicke in sein Portfolio und können dies ganz einfach nachbauen – damit auch Sie von Michael Proffes Trendfolge-Strategie profitieren!

Als besonderes Qualitätsmerkmal werden alle Börsendienste als Realgeld-Depots geführt und transparent veröffentlicht. Es handelt sich also nicht – wie so häufig – um Musterdepots, sondern um Echtgeld-Portfolios mit Track-Record.

Worauf warten Sie noch? Der erste Tag Ihrer finanziell abgesicherten Zukunft ist heute – starten Sie jetzt und lassen Sie Michael Proffe für sich arbeiten!