Video wird geladen...

Korrektur bei der Aktie Macy’s

Michael Proffe begleitet die großen Trends dieser Welt in seinen Börsendiensten. Mit seinem Trendfolgesystem erkennt Michael Proffe, ob ein Trend intakt ist und wann er korrigiert. Das System erkennt sogar kleinere Korrekturen, die man in einem intakten Trend zum Einstieg nutzen kann. Das kann man an dem Beispiel der Aktie Macy’s gut sehen.

Aktie Macy’s

Macy’s ist eine der ganz großen Einkaufsketten aus den USA. Die Zahlen des Unternehmens steigen seit Jahren. Die Umsätze steigen, die Gewinne steigen und der Aktienkurs steigt.

Trotzdem geht es nicht immer nur nach oben. So ist der Kurs der Aktie Macy’s im letzten Jahr von einem Niveau bei 70 USD auf 34 USD gefallen. Doch die Trendindikatoren des Trendfolgesystems von Michael Proffe zeigen ganz deutlich, das der Kurs der Aktie Macy’s jetzt wieder nach oben geht. Nach einer ersten Korrektur auf 44 USD sind jetzt noch bis zum alten Niveau 37% Kurssteigerung drin, die man in den nächsten 12 bis 18 Monaten mitnehmen kann.

Chance für Neueinsteiger

Neueinsteiger können von solchen Kurskorrekturen profitieren, wie das Beispiel anhand der Aktie Macy’s zeigt. Auf einmal ist eine gut bewertete Trendfolge-Aktie unterbewertet und man hat die Chance neue Anteile an diesem Unternehmen zu erwerben. Anteile, die mit ziemlich großer Sicherheit in den kommenden Monaten an Wert zulegen werden.

So können Sie auch als „Nachzügler“ von solchen Megatrends und Proffes Trendfolgesystem profitieren.

Verpassen Sie keinen meiner Clips

Melden Sie sich jetzt an zum kostenlosen „Video Alert“.

Sobald ein neuer Video Clip online steht, werden Sie umgehend per E-Mail benachrichtigt. Sie verpassen keine Empfehlung mehr, die ich Ihnen in meinen Videoclips gebe.

Seien Sie immer unter den ersten Trendfolgern, die meine Empfehlungen bekommen.

Melden Sie sich hier an für den kostenlosen Video-Alert

 

Kurz und knapp und Sie verpassen keine Meldung!